Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rucolasalat mit Frischkäse

Rucolasalat mit Frischkäse

Unser mediterraner Salat ist schnell zubereitet: Probieren Sie das frische Gericht mit Rucola, Feta, Paprika, Gurke und Oliven an einem Dressing mit Chia!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zum Bestreuen:
  • 1 Handvoll Basilikumblättchen

Für das Dressing:
  • 3 EL Olivenöl

  • 4 EL Balsamico Rosé

  • 4 EL Traubensaft

  • 2 EL Chiasamen

  • 200 g Rucola

  • 1 große Salatgurke

  • 1 Spitzpaprika, rot

  • 1 Zwiebel, rot

  • 100 g Olive, grün, in Ringe geschnitten

  • 200 g Feta

Zubereitung

  1. 1

    Den Salat waschen und die groben Stiele des Rucolas entfernen, Blätter gegebenenfalls klein schneiden. Gurke waschen, waagerecht vierteln und anschließend zusammen mit den gewaschnen Paprikas in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel pellen und in feine Ringe hobeln. Die geschnittenen Zutaten mit den abgetropften Oliven gleichmäßig auf Tellern oder Salatschalen verteilen.

  2. 2

    Den Feta grob zerkleinern.

  3. 3

    Alle Dressingzutaten in einen verschließbaren Becher geben, gut schütteln und über den Salat gießen. Den Feta und Basilikumblättchen darauf anrichten. Zum Beispiel mit Vollkornbaguette servieren.

  4. 4

    Alle Dressingzutaten in einen verschließbaren Becher geben, gut schütteln und über den Salat gießen. Den Feta und Basilikumblättchen darauf anrichten. Zum Beispiel mit Vollkornbaguette servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1880kJ 22%

    Energie

  • 449kcal 22%

    Kalorien

  • 35g 13%

    Kohlenhydrate

  • 26g 37%

    Fett

  • 17g 34%

    Eiweiß