Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rotwein-Zwiebelmarmelade

Rotwein-Zwiebelmarmelade

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 400 g Zwiebel, rot

  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 EL Zucker

  • 1 EL Thymianblättchen, frisch

  • 500 ml Rotwein

  • 1 Prise Salz

  • 150 g Wildpreiselbeere

Zubereitung

  1. 1

    Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Das Öl in einem flachen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Zucker darüber streuen, Thymian zufügen und den Cabernet Dorsa dazu gießen. Das Ganze salzen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Min. köcheln lassen, bis der Wein fast eingekocht ist. Die Wildpreiselbeeren unterrühren, das Confit weitere 5 Min. kochen und heiss in Gläser abfüllen und verschliessen. Tipp: als Beilage zu Käse, Crostinibelag, Dipp zum Fondue oder Tischgrill, Beigabe zur Bratwurst aus dem Glas. Sie möchten einen vegetarischen Snack selber machen? Wie wäre es mit diesem Kräuterkäse-Rezept?

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 448kJ 5%

    Energie

  • 107kcal 5%

    Kalorien

  • 13g 5%

    Kohlenhydrate

  • 3g 4%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte