Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rotkohl mit Roter Bete

Rotkohl mit Roter Bete

Gedünsteter Kohl mit Roter Bete.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 0.5 Rotkohl

  • 50 g Speckstreifen, fein geschnitten

  • 2 EL Pflanzenöl

  • 2 EL Rotweinessig

  • 2 EL Puderzucker

  • 200 ml Apfelsaft

  • Salz, Pfeffer

  • 2 Lorbeerblatt

  • 2 Rote Bete (vakuumverpackt), gegarte geschälte

Zubereitung

  1. 1

    Den Kohl vom Strunk befreien und in sehr dünne Streifen schneiden. Den Speck in einem Topf mit dem Öl anbraten. Die Hitze reduzieren und den Rotkohl dazugeben. Mit Essig und dem Zucker mischen.

  2. 2

    Den Apfelsaft angießen, Salz, Pfeffer und Lorbeerblätter dazugeben und zugedeckt 1 Stunde köcheln lassen.

  3. 3

    Die Rote Bete in Scheiben schneiden, im Rotkohltopf erwärmen und in einer Schüssel auf dem Rotkohl anrichten.

  4. 4

    Mehr Rezeptideen mit Rotkohl? Probieren Sie dieses Rotkraut-Rezept. Entdecken Sie auch unser Rezept für Rote-Bete-Carpaccio!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 795kJ 9%

    Energie

  • 190kcal 10%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 13g 19%

    Fett

  • 3g 6%

    Eiweiß