Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Romana-Rucolasalat

Romana-Rucolasalat

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 Romanasalat

  • 100 g Rucola

  • 2 EL Pinienkern

  • 4 mittelgroße Champignon, braun

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 8 Tomate, getrocknet

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 2 EL Kräuterfrischkäse

  • 4 EL Balsamico Bianco

  • einige Pfefferbeere, rot

  • Salz

Zubereitung

  1. 1

    Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Pinienkerne ohne Fettzugabe in der Pfanne goldbraun anrösten und zur Seite stellen.

  2. 2

    Champignons in Scheiben schneiden, Frühlingszwiebeln in schmale Ringe und Tomaten in feine Streifen schneiden. Olivenöl in die Pfanne geben, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Die genannten Zutaten kurze Zeit anbraten und zum Salat geben.

  3. 3

    Frischkäse in die Pfanne geben und mit dem Essig schmelzen lassen. Rote Pfefferbeeren im Mörser grob zerstoßen und in die Pfanne geben. Mit Salz abschmecken.

  4. 4

    Frischkäse-Dressing über den Salat verteilen und mit den gerösteten Pinienkernen bestreut servieren. Entdecken Sie mehr frische Rucola Salat-Rezepte!

  5. 5
    Beilagentipp

    Reichen Sie dazu angewärmtes Olivenbrot mit etwas Butter.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 875kJ 10%

    Energie

  • 209kcal 10%

    Kalorien

  • 21g 8%

    Kohlenhydrate

  • 11g 16%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte