Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Risotto mit Staudensellerie

Risotto mit Staudensellerie

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 175 g Risotto Milanese

  • 450 ml Wasser

  • 400 g Staudensellerie

  • 2 Zweige Rosmarin

  • 1 Kugel Mozzarella

Zum Verzieren:
  • 1 Zweig Rosmarin

Zubereitung

  1. 1

    Das Risotto mit 450 ml (bei 4 oder 8 Personen entsprechend mehr) Wasser zum Kochen bringen. Zwischenzeitlich den Sellerie in 1 cm breite Abschnitte schneiden. Von einem Rosmarinzweig die Blätter abzupfen und zusammen mit dem Sellerie zum Risotto geben.

  2. 2

    Das Risotto auf kleiner Flamme im offenen Topf leise köchelnd etwa 12 Minuten garziehen lassen, bis das Wasser weitgehend aufgenommen wurde. Mozzarella in große Würfel schneiden. Drei Minuten vor Ende der Garzeit zum Risotto geben und zerlaufen lassen.

  3. 3

    Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit dem Rosmarinzweig verziert servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2165kJ 26%

    Energie

  • 517kcal 26%

    Kalorien

  • 69g 27%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 22g 44%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte