Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

Steaks und Marinade:
  • 4 Rinderhüftsteak

  • 1 EL Zitronensaft

  • 2 EL Tomatenmark

  • 2 EL Heidelbeermarmelade

  • 2 EL Weinessig

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 2 EL Rapsöl

  • 1 große Zwiebel

  • 1 kleine Ingwer

  • Pfeffer, grob

Für den Salat:
  • 150 g Blattsalat

  • 1 Paprika, rot

  • 2 Maiskolben, frisch

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 50 g Schafskäse

Für das Dressing:
  • 2 EL Rapsöl

  • 2 EL Apfelessig

  • 1 TL Ahornsirup

  • Salz

  • Pfeffer

Für den Bohnentopf:
  • 500 g Bohne

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 EL Thymian

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

  • 200 g Cocktailtomate

  • Paprika

Zubereitung

  1. 1
    Steaks

    Alle Zutaten für die Marinade in eine Schüssel geben, verrühren und das Fleisch mindestens 1 Stunde oder besser über Nacht darin marinieren.

  2. 2
    Steaks

    Den Grill bereits vorher auf mittlere Glut anwärmen. Die Steaks auf eingeölten Emaille- oder Aluschalen auf jeder Seite 6 bis 8 Minuten grillen. Die Steaks vom Grill nehmen, salzen und 5 Minuten zugedeckt nachziehen lassen.

  3. 3
    Steaks

    Entdecken Sie weitere Steak-Rezepte , zum Beispiel dieses Rumpsteak-Rezept!

  4. 4
    Salat

    Salatblätter auf Tellern anrichten.

  5. 5
    Salat

    Paprika würfeln und darüber streuen. Mais vom Kolben, Zwiebel in Ringe schneiden und über den Salat streuen.

  6. 6
    Salat

    Schafskäse mit den Fingern zerkrümeln, über dem Salat verteilen und anschließend das Dressing darüber geben.

  7. 7
    Bohnentopf

    Bohnen vom Blütenansatz befreien, halbieren und zusammen mit dem gepressten Knoblauch und dem Thymian bei milder Hitze 5 Minuten in Öl anbraten. Bohnen salzen.

  8. 8
    Bohnentopf

    Tomaten fein würfeln und den Bohnen geben und weitere 10 bis 15 Minuten garen, bis sie weich sind. Mit Paprika abschmecken. Dieses Bohnengericht schmeckt warm und kalt.

  9. 9
    Variationstipp

    Ein auf dem Grill knusprig geröstetes Mehrkornbaguette ergänzt das Gericht optimal. Und dann stimmt auch der Mix.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2135kJ 25%

    Energie

  • 510kcal 26%

    Kalorien

  • 60g 23%

    Kohlenhydrate

  • 13g 19%

    Fett

  • 35g 70%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte