Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rhabarber-Erdbeer-Chutney

Rhabarber-Erdbeer-Chutney

Laktosefrei und blitzschnell fertig: Unser fruchtig-pikantes Rhabarber-Erdbeer-Chutney mit Chili und Curry können Sie in nur 20 Minuten zubereiten!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 1 kleine Chilischote

  • 1 TL Rapsöl mit Bärlauch

  • 200 g Rhabarber, geschält und in Würfel geschnitten

  • 1 Msp. Curry

  • 1 TL Liebstöckel, gehackt

  • 50 g Erdbeere

  • 50 ml Orangensaft

  • 1 EL Weinessig, weiß

  • 1 TL Rohrzucker

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1

    Chilli entkernen und sehr fein hacken. Rapsöl in die Pfanne geben, erwärmen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Rhabarber, Chili, Curry und Liebstöckel zugeben und den Rhabarber bei milder Hitze binnen 2 Minuten glasig werden lassen.

  2. 2

    Erdbeeren fein würfeln. Orangensaft und Essig zugeben 5 Minuten bei milder Hitze garen, anschließend die Erdbeeren unterheben und weitere 2 Minuten garen. Mit den übrigen Zutaten abschmecken.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 142kJ 2%

    Energie

  • 34kcal 2%

    Kalorien

  • 4g 2%

    Kohlenhydrate

  • 1g 1%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte