Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

6 Portionen

  • 600 g Putenbrustfilet

  • 0.5 Zitrone

  • bunter Pfeffer, gemahlen

  • 4 EL Dinkelvollkornmehl

  • 2 Ei

  • 1 Bund Koriander

  • 150 g Cashewkern

  • 1 EL unbehandelte Limette, davon die abgeriebene Schale

  • 4 EL Rapsöl

  • Salz

  • 300 g Möhre

  • 200 g Zuckerschote

  • 300 g Paprika, gelb

  • 3 Frühlingszwiebel

  • 1 EL Thymianblatt

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 1 EL Sahnecreme Double

  • 1 EL Frischkäse, natur

  • 1 TL Johannisbrotkernmehl

  • 375 g Nudel, bunt

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 120 Grad vorheizen. Eine Auflaufform und Teller darin warm stellen. Die Auflaufform dabei auf die mittlere Schiene stellen.

  2. 2

    Filets mit Limetten- oder Zitronensaft einpinseln und mit Pfeffer bestreuen. Mehl auf einen Teller geben und die Filets darin wenden. Eier auf einem weiteren Teller verquirlen und die Filets darin wenden. Kräuter fein schneiden und mit den Nüssen und der Limettenschale mischen. Die in Ei gewendeten Filets anschließend in der Nussmischung wenden.

  3. 3

    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Dann die Filets von jeder Seite vier Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Anschließend salzen und in der Auflaufform 25 Minuten auf der mittleren Schiene garen.

  4. 4

    Möhren würfeln, Zuckerschoten oder Spargel der Länge nach halbieren, Spargel in vier Zentimeter lange Abschnitte schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden.

  5. 5

    Das Gemüse zusammen mit dem Thymian in der Pfanne, in der die Filets angebraten wurden, im restlichen Öl acht Minuten auf kleiner Flamme anbraten, dabei die Pfanne immer wieder hin und her bewegen.

  6. 6

    Gemüsebrühe erhitzen. Zunächst die Creme double und den Frischkäse einrühren und anschließend das Bindemittel mit einem Sieb einstreuen. Diesen Sud zum Gemüse geben und eindicken lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  7. 7

    Nudeln nach Packungsanleitung garen und zum Gemüse und den aufgeschnittenen Filets servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2809kJ 33%

    Energie

  • 671kcal 34%

    Kalorien

  • 67g 26%

    Kohlenhydrate

  • 24g 34%

    Fett

  • 45g 90%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte