Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Putenbrustcarpaccio

Putenbrustcarpaccio

Leckerer Beilagensalat: Unser Putenbrustcarpaccio mit feinem Melonen-Kräuterdressing ist in nur fünf Minuten zubereitet - probieren Sie es aus!\n

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 1 Salatherz

  • 6 Scheiben Putenbrustaufschnitt

  • 0.5 kleine Charantaismelone

  • 3 TL Molke

  • 1 TL Walnussessig

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

  • schwarzer Pfeffer, gemahlen

  • 6 Basilikum-Blatt

  • 6 Minzblatt

  • 4 Scheiben Vollkornbaguette, à 240 g

Zubereitung

  1. 1

    Salatherz/en abbrausen, die Blätter abtropfen lassen und auf einer Platte anrichten. Putenbrust darauf legen.

  2. 2

    Melone/n halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch herausheben, pürieren und mit Molke, Essig, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing über der Putenbrust verteilen und mit gehacktem Basilikum und Minze bestreuen. Dazu Baguette genießen, nach Bedarf toasten.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1043kJ 12%

    Energie

  • 249kcal 12%

    Kalorien

  • 30g 12%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte