Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Preiselbeercreme

Preiselbeercreme

Sahnecreme mit Wild-Preiselbeeren.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 3 Blatt Gelatine, weiß

  • 400 g Preiselbeere

  • 200 g Sahne

  • 2 EL Orangensaft

Zubereitung

  1. 1

    Die Gelatine in kaltem Wasser etwa 5 Minuten einweichen.

  2. 2

    300 g von den Preiselbeeren in einer großen Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren.

  3. 3

    Die Sahne fast steif schlagen.

  4. 4

    Die Gelatine ausdrücken und im heißen Wasserbad schmelzen. Lauwarm unter Rühren mit den Schneebesen des Handrührgerätes in die Sahne laufen lassen. Die Sahne ganz steif schlagen.

  5. 5

    Die Sahne unter die Preiselbeeren heben. Die Preiselbeersahne in eine dekorative Glasschüssel umfüllen.

  6. 6

    Die restlichen Preiselbeeren mit dem Orangensaft verrühren und über die Creme gießen. 1 Stunde kühl stellen. Tipp: Preiselbeeren passen hervorragend zu Wild - probieren Sie doch mal unser Hirschbraten-Rezept !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1005kJ 12%

    Energie

  • 240kcal 12%

    Kalorien

  • 22g 8%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte