Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

  • 0.5 Päckchen Hefe, trocken

  • 0.5 TL Zucker, braun

  • 140 g Dinkelvollkornmehl

  • 2 TL Rapsöl

  • 0.5 TL Meersalz

  • 1 TL Thymian

Zum Bestreichen des Teiges und der Pfanne:
  • 2 EL Rapsöl

Für den Belag:
  • 0.5 Paprika, rot

  • 0.5 Paprika, gelb

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Handvoll Basilikum-Blatt

  • Pfeffer

  • Salz

  • 4 EL Tomatenmark

Zum Belegen:
  • 50 g Halloumi (Grillkäse)

  • 50 g Salami

Zubereitung

  1. 1

    Hefe und Zucker in 100 ml handwarmem Wasser auflösen. 5 Minuten stehen lassen, bis sich an der Oberfläche feiner Schaum bildet.

  2. 2

    Die übrigen Teigzutaten zugeben und ca. 10 Minuten mit dem Knethaken kneten, bis sich ein geschmeidiger Teig bildet.

  3. 3

    1 TL Öl auf einem Teller verstreichen. Den Teig flach drücken, auf den Teller legen und das restliche Öl auf dem Teig verstreichen. Den Teig mit Folie zudecken und an einem warmen Ort mindestens 1 Stunde gehen lassen.

  4. 4

    Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Paprikaschoten vierteln, entkernen, vom Strunk befreien und im Backofen so lange garen, bis sich die Haut dunkel färbt und Blasen wirft. Paprika mit der Hautseite nach oben auf einen Teller legen und mit einem feuchten Tuch bedecken. Anschließend die Haut abziehen, in Streifen schneiden und mit fein geschnittenem Knoblauch, fein geschnittenen Basilikum, Pfeffer und Salz vermischen und abschmecken.

  5. 5

    1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Jeweils einen gehäuften Teelöffel Teig Handteller groß flach drücken und auf jeder Seite 4 Minuten backen. Nach dem ersten Wenden das Tomatenmark und anschließend die Paprikamasse, gewürfelten Grillkäse und Salami-Scheiben darauf verteilen und fertig backen.

  6. 6

    Noch mehr Snacks gefällig? Entdecken Sie unsere Snack-Rezepte ! Wie wäre es zum Beispiel mit Kathis leckeren Mini-Pizzen?

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 976kJ 12%

    Energie

  • 233kcal 12%

    Kalorien

  • 25g 10%

    Kohlenhydrate

  • 10g 14%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte