Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Piraten-Nudeln

Piraten-Nudeln

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Sauce:
  • 50 g Zwiebel

  • 80 g Karotte

  • 50 g Lauch

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 2 Dosen Tomate, in Stücken

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Basilikum-Blatt

Utensilien

Eliche oder Fusilli (Spiralnudeln)

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebel, Karotte und Lauch schälen bzw. putzen und alles in kleine Würfel schneiden.

  2. 2

    Das Öl in einem Topf erhitzen, das Gemüse darin anschwitzen, die Tomaten zugeben, würzen und 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

  3. 3

    Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Mit der Sauce anrichten und mit Basilikumstreifen und geriebenen Käse garnieren.

  4. 4

    Entdecken Sie auch unsere Nudelauflauf-Rezepte !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1310kJ 16%

    Energie

  • 313kcal 16%

    Kalorien

  • 51g 20%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte