Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Piraten-Nudeln

Piraten-Nudeln

Nudeln mit einer Tomaten-Gemüsesauce, wie sie Kinder lieben.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Sauce:
  • 50 g Zwiebel

  • 80 g Karotte

  • 50 g Lauch

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 2 Dosen Tomate, in Stücken

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Basilikum-Blatt

Utensilien

Eliche oder Fusilli (Spiralnudeln)

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebel, Karotte und Lauch schälen bzw. putzen und alles in kleine Würfel schneiden.

  2. 2

    Das Öl in einem Topf erhitzen, das Gemüse darin anschwitzen, die Tomaten zugeben, würzen und 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

  3. 3

    Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Mit der Sauce anrichten und mit Basilikumstreifen und geriebenen Käse garnieren.

  4. 4

    Entdecken Sie auch unsere Nudelauflauf-Rezepte !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1310kJ 16%

    Energie

  • 313kcal 16%

    Kalorien

  • 51g 20%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte