Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Pinky Lady Frühstückssuppe

Pinky Lady Frühstückssuppe

Ein Highlight bei jedem Brunch: Probieren Sie unsere erfrischende Pink-Lady-Frühstückssuppe mit roter Bete, Apfel, Ingwer und Cashewkernen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

  • 150 ml Mineralwasser, still

  • 1 Beutel Fencheltee

  • 40 g Rote Bete, frisch

  • 0.25 Apfel

  • 80 g Ananasfruchtfleisch, frisch

  • 1 EL Cashewkern, gesalzen

  • 0.25 Avocado

  • 0.5 walnussgroßes Stück Ingwer, geschält und fein geschnitten

  • 0.25 Zitrone, Saft auspressen

  • 1 Prise Chiliflocke, getrocknet

  • Salz

Dazu
  • 3 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung

  1. 1

    Wasser aufkochen und den Tee damit überbrühen und 5 Minuten ziehen lassen.

  2. 2

    Teebeutel entfernen, Ansatz der Rote Bete abschneiden und Außenhaut der Rote Bete bürsten.

  3. 3

    Die Rote Bete mit den Früchten grob gewürfelt mit den übrigen Zutaten in den Mixer geben, gründlich pürieren, anschließend abschmecken.

  4. 4

    In Gläser à 100 ml füllen und mit Zitronenmelisse verzieren. Kalt oder warm zusammen mit dem getoasteten Toast servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 712kJ 8%

    Energie

  • 170kcal 9%

    Kalorien

  • 22g 8%

    Kohlenhydrate

  • 7g 10%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß