Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Piccata Napoli mit Spaghetti

Piccata Napoli mit Spaghetti

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Piccata Napoli:
  • 500 g Kalbsschnitzel

  • 10 Olive, schwarz, entsteint

  • 6 Kaper

  • 4 Sardellenfilet

  • 4 Tomate, getrocknet

  • 50 g Parmesan, gerieben

  • 1 EL Oregano

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Pfeffer, grob, bunt

Für den Spaghettisalat:
  • 250 g Spaghetti

  • 500 g Cocktailtomate

  • Salz

  • 1 kleine Chilischote, rot

  • 300 g Pfifferling

  • 1 Zucchini

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Kugel Büffel-Mozzarella

  • 2 EL Balsamico Bianco

  • 1 Handvoll Basilikum-Blatt

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Piccata Napoli

    Die Schnitzelchen mit buntem, frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

  2. 2
    Piccata Napoli

    Oliven, Kapernäpfel und Sardellenfilets fein schneiden, vermischen und je 1 EL auf eine Schnitzelhälfte geben.

  3. 3
    Piccata Napoli

    Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und mit Parmesan und Oreganoblättchen auf den Schnitzelchen verteilen. Die andere Fleischhälfte über die Füllung legen und mit Holzstäbchen feststecken.

  4. 4
    Piccata Napoli

    Mit Öl einpinseln und mindestens 1 Stunde marinieren.

  5. 5
    Piccata Napoli

    Auf dem Grill auf jeder Seite 2 Minuten grillen. Auf einen Teller legen und 5 Minuten nachziehen lassen.

  6. 6
    Spaghettisalat

    Spaghetti nach Packungsanleitung garen.

  7. 7
    Spaghettisalat

    Währenddessen Kirschtomaten halbieren und mit Salz bestreuen.

  8. 8
    Spaghettisalat

    Chilischote sehr fein schneiden. Pfifferlinge putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

  9. 9
    Spaghettisalat

    Zucchini waagerecht halbieren und in Scheiben, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Knoblauchzehe durch die Presse drücken.

  10. 10
    Spaghettisalat

    Die genannten Zutaten ohne die Kirschtomaten in 1 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten.

  11. 11
    Spaghettisalat

    Währenddessen den Mozzarella würfeln. Die Spaghetti mit dem Gemüse, den Pilzen und den Tomaten und Mozzarella in eine Schüssel geben und mit den übrigen Zutaten abschmecken.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2416kJ 29%

    Energie

  • 577kcal 29%

    Kalorien

  • 52g 20%

    Kohlenhydrate

  • 20g 29%

    Fett

  • 47g 94%

    Eiweiß