Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

Für die Steaks:
  • 125 g Macadamia

  • 2 EL Pfeffer, grob

  • 1 TL Thymian

  • 4 Rinderfiletsteak

  • 1 EL Erdnussöl

Für den Salat:
  • 1 Fenchelknolle

  • 200 g Rotkohl

  • 100 g Rucola

  • 2 Schalotte

  • 3 EL Balsamico-Essig

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 TL Rohrohrzucker

  • 4 EL Macadamianussöl oder Erdnussöl

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Steaks

    Die Macadamianüsse grob hacken, bei milder Hitze unter ständigem Rühren in der Pfanne rösten. Die Hälfte davon mit Pfeffer und Thymian pürieren, die andere Hälfte zur Seite stellen.

  2. 2
    Steaks

    Fleisch mit Öl bepinseln. Steaks in einer geölten Alugrillschale auf dem Grill oder in der Pfanne von beiden Seiten 4 Minuten anbraten. Seiten kurz anbraten.

  3. 3
    Steaks

    Pürierte Macadamiapaste auf den Steaks verteilen und die Hälfte der gehackten Nüsse darauf festdrücken. Abdecken und an der Seite des Grills oder im Backofen bei 60 Grad 10 Minuten nachziehen lassen.

  4. 4
    Salat

    Fenchel und Rotkohl ohne Strunk in feine Streifen, Rucola in mundgerechte Stücke schneiden.

  5. 5
    Salat

    Für das Dressing die Schalotten in feine Streifen schneiden und mit den übrigen Zutaten vermischen.

  6. 6
    Salat

    Dressing mit Salatzutaten mischen, diesen auf vier Tellern anrichten und mit den übrig geblieben Nüssen bestreuen.

  7. 7
    Salat

    Steaks in Streifen schneiden und auf dem Salat anrichten. Dazu passen geröstetes Sandwichtoast oder gegrillte Kartoffeln.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2479kJ 30%

    Energie

  • 592kcal 30%

    Kalorien

  • 42g 16%

    Kohlenhydrate

  • 29g 41%

    Fett

  • 39g 78%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte