Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Pastinakensuppe mit Dip

Pastinakensuppe mit Dip

Bereiten Sie eine leckere Pastinakensuppe mit selbst gemachtem Dip zu. Krosse Brotwürfel und frischer Joghurt mit Paprika bilden das perfekte Topping.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 1 Schalotte

  • 1 EL Rapsöl

  • 150 g Pastinake

  • 0.5 Kartoffel

  • 0.5 Birne

  • 250 ml Gemüsebrühe

  • 50 ml Birnensaft

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1.5 Scheiben Saatenbrot

  • 75 g Naturjoghurt

  • 0.25 TL Agavendicksaft

  • Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

  1. 1

    Schalotten grob würfeln. Öl in einen Topf geben und Schalotten bei mittlerer Hitze glasig anbraten.

  2. 2

    Pastinaken und Kartoffel schälen, Kerngehäuse der Birne entfernen. Gemüse und Birne grob zerkleinern, zu den Schalotten geben und kurz mit anbraten. Mit Gemüsebrühe und Saft ablöschen. 15 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

  3. 3

    Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.

  4. 4

    Brot in kleine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne unter ständigem Rühren anrösten.

  5. 5

    Joghurt mit Dicksaft, Paprika und Salz abschmecken. Suppe auf Tellern anrichten, jeweils Joghurt darauf geben und mit den knusprigen Brotwürfeln bestreuen. Mit einer Prise Paprika verzieren. Probieren Sie auch diese leckeren Pastinaken-Rezepte wie die Pastinakensuppe mit Birne und Knusper-Topping!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1084kJ 13%

    Energie

  • 259kcal 13%

    Kalorien

  • 36g 14%

    Kohlenhydrate

  • 10g 14%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte