Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Oliven-Focaccia mit Erdbeere

Oliven-Focaccia mit Erdbeere

Kreieren Sie aus selbst gemachten Focaccia mit Oliven und Erdbeeren einen herzhaft-süßen meditarrenen Snack. Unser Rezept verrät, wie es geht.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 Pellkartoffel

  • 250 g Dinkelvollkornmehl

  • 250 g Maisgrieß (Polenta)

  • 1 Päckchen Trockenhefe

  • 250 ml Wasser, lauwarm

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

  • 1 Handvoll Olive

  • grobes Salz, zum Bestreuen

  • 500 g Erdbeere

  • 2 Zwiebel, rot

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 EL Thymianblatt

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 4 EL Balsamico-Creme

  • 1 TL Honig

  • Salz

  • Pfefferbeere, rot

  • 80 g Schafskäse

Zubereitung

  1. 1

    Kartoffel pellen und mit der Gabel zerdrücken. Mehl und Grieß auf einer Arbeitsplatte mischen, eine Mulde hinein drücken. Trockenhefe mit etwas Wasser verrühren. Die zerdrückte Kartoffel, Salz und Olivenöl in die Mulde geben und alle Zutaten zusammen mit der angerührten Trockenhefe zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Dabei nach und nach das Wasser zugeben. Wenn der Teig an die Konsistenz eines Ohrläppchens erinnert, ist der Teig perfekt. Dabei kann auch etwas Wasser übrig bleiben, das hängt von der Feuchtigkeit der Kartoffel ab.

  2. 2

    Teig in 20 (für 4 Personen, 40 für 8 Personen) gleich große Stücke teilen. Aus den Teigstücken mit bemehlten Händen kleine längliche Brötchen formen. Backblech mit Backpapier auskleiden und die Brötchen darauf legen. Teig ca. 30 Minuten gehen lassen. Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. In jedes Brötchen zwei Oliven tief eindrücken und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen oder im geschlossenen Grill bei indirekter Hitze und gleicher Garzeit grillen.

  3. 3

    Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebeln in Streifen schneiden. Knoblauch sehr fein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Zwiebeln und Knoblauch drei Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Erdbeeren und Kräuter zugeben und zehn Minuten leise köcheln lassen. Mit den übrigen Zutaten abschmecken. Schafskäse in Würfel schneiden und zum Oliven-Focaccia und den Balsamico-Erdbeeren servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2809kJ 33%

    Energie

  • 671kcal 34%

    Kalorien

  • 104g 40%

    Kohlenhydrate

  • 18g 26%

    Fett

  • 21g 42%

    Eiweiß