Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

  • 240 g Penne Rigate

  • 30 g Pinienkern

  • 250 g Cocktailtomate

  • Salz

  • 600 g Putenschnitzel

  • 2 EL Thymian

  • Pfeffer

  • 40 g Dinkel- oder Weizengrieß

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 500 g Spargel, grün

  • 2 Schalotte

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 EL Butter

  • 2 EL Gemüsebrühe

  • 2 geh. EL Pesto Rosso

  • 6 EL Essig

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 2 geh. EL Mascarpone

  • 150 g Olive, schwarz

  • 150 g Schafskäse

  • 1 Handvoll Basilikum-Blatt

Zubereitung

  1. 1

    Nudeln nach Packungsanleitung garen.

  2. 2

    Pinienkerne ohne Fett anrösten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Cocktailtomaten halbieren und etwas salzen.

  3. 3

    Schnitzel in 0,5 cm dicke, handtellergroße Scheiben schneiden, mit Thymian bestreuen, pfeffern und mit Dinkelgrieß panieren. Anschließend in Olivenöl 1-2 Minuten von jeder Seite anbraten und bei 60 Grad im Backofen warm halten. Kurz vor dem Servieren salzen.

  4. 4

    Spargel am unteren Ende leicht schälen und die Enden entfernen. Zusammen mit Schalotten und Knoblauch in Butter anbraten, 2 EL Gemüsebrühe hinzugeben und den Spargel 7-10 Minuten bei mittlerer Hitze bissfest garen.

  5. 5

    Pesto, 2 EL Wasser, Essig, Rosmarinnadeln und Mascarpone in einer Schüssel verrühren und anschließend zum Spargel geben. Oliven unterheben.

  6. 6

    Spargel zu den Nudeln und dem Fleisch geben, Cocktailtomaten und Pinienkerne darüber verteilen. Den gewürfelten Schafskäse darüber geben und mit Basilikum bestreuen.

  7. 7

    Entdecken Sie auch unser Rezept für italienischen Nudelsalat und diese leckeren Putenschnitzel-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2119kJ 25%

    Energie

  • 506kcal 25%

    Kalorien

  • 41g 16%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 36g 72%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte