Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

  • 250 g Vollkornnudel

  • Salz

  • 500 g Tomate

  • 2 Stk. Schalotte

  • 3 EL Rapsöl, kalt gepresst

  • 2 EL Balsamico-Essig

  • 0.5 TL Zucker, braun

  • Basilikum-Blatt

  • 1 Bund Petersilie

  • 30 g Parmesan

  • 4 Stk. Ei

  • 75 ml Milch

  • Muskatnuss

Zubereitung

  1. 1

    Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest garen.

  2. 2

    Währenddessen Tomaten waschen, halbieren, von den Stielansätzen befreien und in schmale Spalten schneiden.

  3. 3

    Schalotte fein würfeln und zusammen mit den Tomaten in eine Schüssel geben.

  4. 4

    Für das Dressing 2 EL Öl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Tomaten vermengen. Mit Basilikumblättern bestreuen.

  5. 5

    Petersilie fein schneiden, Käse reiben.

  6. 6

    Käse mit Eiern und Milch in einer Schüssel verquirlen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen.

  7. 7

    Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Nudeln kurz darin anbraten. Ei-Masse zu den Nudeln geben und bei mittlerer Hitze fest werden lassen, dabei immer wieder vorsichtig umrühren.

  8. 8

    Fein geschnittene Petersilie unter das Rührei mischen. Servieren Sie dazu den Tomatensalat. Tipp: Dieses schnelle, vegetarische Gericht lässt sich auch gut mit Nudeln vom Vortag zubereiten.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1746kJ 21%

    Energie

  • 417kcal 21%

    Kalorien

  • 46g 18%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 20g 40%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte