Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

Für den Salat:
  • 1 kg Spargel, grün

  • 5 Blätter Mangold

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 2 EL Rapsöl

  • 1.5 Tassen 8 Minuten Naturreis

  • 3 Tassen Gemüsebrühe

  • 125 g Cocktailtomate

  • 150 g Hirtenkäse

  • 3 EL Himbeeressig

  • 1 Handvoll Petersilie

  • Pfeffer

  • Salz

Für die Medaillons:
  • 600 g Lammhüfte oder Rinderhüftsteak

Für die Marinade:
  • 1 Zweig Rosmarin

  • 1 Chilischote, rot

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 2 EL Ahornsirup

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 EL Zitronensaft

Dazu:
  • 4 Pellkartoffel

  • 4 Paprikatomate

  • 2 Spitzpaprika, rot

  • 4 Frühlingszwiebel

  • Olivenöl, kalt gepresst

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Spargel-Reis-Salat

    Grünen Spargel im unteren Drittel schälen und in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Mangold in Streifen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

  2. 2
    Spargel-Reis-Salat

    Rapsöl in die Pfanne geben und den Spargel zusammen mit Mangold und Frühlingszwiebeln 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

  3. 3
    Spargel-Reis-Salat

    Reis zugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

  4. 4
    Spargel-Reis-Salat

    Cocktailtomaten vierteln, Schafskäse würfeln. Den Spargel etwas abkühlen lassen und die übrigen Zutaten unterheben und abschmecken.

  5. 5
    Medaillons

    Den Rosmarin vom Stängel zupfen, Chilischote fein schneiden und mit den übrigen Marinadezutaten vermischen.

  6. 6
    Medaillons

    Das Fleisch mindestens 2 Stunden oder über Nacht darin marinieren.

  7. 7
    Medaillons

    Das Fleisch aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen.

  8. 8
    Medaillons

    Auf dem Grill bei mittlerer Hitze 8 Minuten auf beiden Seiten grillen. Das Fleisch zugedeckt 5 Minuten nachziehen lassen und anschließend salzen.

  9. 9
    Medaillons

    Währenddessen Gemüse als Beilage grillen. Es eignen sich Kartoffelspieße (dazu die gebürsteten und ungeschälten Kartoffeln 10 Minuten vorgaren und dann aufspießen), Paprikatomaten, Spitzpaprika und Frühlingszwiebeln. Das Gemüse ebenfalls mit etwas Marinade einpinseln und bei wenig Hitze garen. Danach pfeffern und salzen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2474kJ 29%

    Energie

  • 591kcal 30%

    Kalorien

  • 57g 22%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 49g 98%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte