Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mandel-Schokopudding

Mandel-Schokopudding

Für Allergiker geeignet: Probieren Sie unseren Mandel-Schokopudding auf Himbeerspiegel mit Ananas und Agavendicksaft - ohne Gluten und Laktose!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

8 Portionen

Für den Pudding:
  • 125 g Tofu

  • 80 ml Kokosmilch

  • 500 ml Soja Drink Vanille

  • 1 Beutel Agartine

  • 100 g Schokolade, dunkel mit Fruchtfüllung

  • 100 g Mandel, gemahlen

  • 1 Packung Vanillezucker

  • 1 Msp. Kardamom

  • 3 EL Agavendicksaft

Für den Fruchtspiegel:
  • 750 g Himbeere, tiefgekühlt

  • 50 g Agavendicksaft

  • 1 Ananasfruchtfleisch, frisch

Zubereitung

  1. 1

    Tofu mit Kokosmilch und 100 ml Soja-Drink pürieren. Restlichen Soja-Drink mit Agartine verrühren und aufkochen lassen.

  2. 2

    Schokolade grob zerbrechen und in der Sojamilch schmelzen lassen. Tofucreme, Mandeln, Vanillezucker, Kardamom und Dicksaft unterrühren und abschmecken. Gegebenenfalls mit Dicksaft noch etwas nachsüßen.

  3. 3

    Die Porzellanschälchen kalt ausspülen, auf einen flachen großen Teller stellen und gleichmäßig mit dem Schokopudding füllen. Kurz abkühlen lassen und im Kühlschrank mindestens eine Stunde kalt stellen.

  4. 4

    Kurz vor dem Servieren die Himbeeren mit Agavendicksaft erwärmen und pürieren. Ananas gründlich schälen und in Spalten schneiden.

  5. 5

    Pudding stürzen, daneben die Himbeercreme anrichten, darauf die Ananasspalten legen. Sofort servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1277kJ 15%

    Energie

  • 305kcal 15%

    Kalorien

  • 33g 13%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte