Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

2 Portionen

  • 2 Maischolle, ohne Kopf und Schwanz, Küchenfertig

  • Salz

  • 2 EL Grünkerngrieß

  • 2 EL Kerbel

  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß

  • 2 EL Sauerrahmbutter

  • 1 kleine Knoblauchzehe

Für das Tomatengemüse
  • 500 g Tomate

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • 2 Karotte, gewürfelt

  • 100 g Knollensellerie

  • Salz

  • 1 EL Balsamessig

  • 7 Basilikum-Blatt

  • 100 g Tagliatelle

Zubereitung

  1. 1

    Maischollen leicht salzen.

  2. 2

    Grieß, Kräuter, Paprika, Butter und gepressten Knoblauch verrühren – die Butter gegebenenfalls im Topf etwas anwärmen und auf die dunkle Schollenseite streichen.

  3. 3
    Für das Tomatengemüse

    Tomaten würfeln, den grünen Ansatz entfernen, Knoblauch durch die Presse drücken, Frühlingszwiebeln in Streifen schneiden.

  4. 4
    Für das Tomatengemüse

    Öl in einer Pfanne erhitzen – 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln - Karotten und Sellerie darin bei milder Hitze anbraten, Knoblauch und Zwiebeln dazugeben, glasig dünsten und salzen.

  5. 5
    Für das Tomatengemüse

    Die Tomaten hineingeben und 5 Minuten garen.

  6. 6
    Für das Tomatengemüse

    Mit Essig und Basilikum abschmecken und in eine Auflaufform geben.

  7. 7
    Für das Tomatengemüse

    Die Schollen mit der bestrichenen Seite nach oben, darüber legen und 20 Minuten bei 175 Grad Innentemperatur backen.

  8. 8
    Für das Tomatengemüse

    Dazu die nach Packungsanleitung gegarten Tagliatelle servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2152kJ 26%

    Energie

  • 514kcal 26%

    Kalorien

  • 50g 19%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 40g 80%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte