Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Lammkoteletts provenzalisch

Lammkoteletts provenzalisch

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Gemüse:
  • 125 g Aubergine

  • 125 g Zucchini

  • Salz

  • 100 g Paprika, rot

  • 100 g Paprika, grün

  • 80 g Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 250 g Tomate

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Prise Zucker

  • 1 EL Petersilie

  • 1 TL Thymian

  • 1 TL Basilikum

  • Pfeffer

Für die Lammkoteletts:
  • 800 g Lammkronenkotelett

  • Salz

  • Pfeffer

  • 8 Schweinenetz (20 x 20 cm)

Zubereitung

  1. 1

    Für das Gemüse Auberginen und Zucchini vom Blüten- und Stielansatz befreien. Die Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und 30 Minuten ziehen lassen, danach auf Küchenpapier legen und trockentupfen. Auberginen und Zucchini klein würfeln. Paprika vierteln, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und beides fein hacken. Die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Stielansatz und Samen entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. 1/2 Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Auberginen anbraten, herausnehmen und abkühlen lassen. Im restlichen Öl die Zucchini kurz braten, Paprikastreifen zugeben und ebenfalls 2-3 Minuten anbraten, alles herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und farblos anschwitzen, Tomaten, Zucker und Kräuter zufügen und bei geringer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse wieder zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, weitere 5 Minuten köcheln, dann abkühlen lassen.

  2. 2

    Von den Koteletts die Rippenknochen abschaben, mit Salz und Pfeffer würzen. Das gewässerte Schweinenetz flach ausbreiten. Die Koteletts darauf legen und das Gemüse darauf verteilen. Das Schweinenetz vorsichtig über das Gemüse ziehen und die Koteletts doppelt einschlagen. Mit einem Bindfaden das Netz am Knochen zusammen binden; darauf achten, dass es nicht verrutscht. Die überstehenden Teile des Schweinenetzes mit einem scharfen Messer am Knochen abschneiden.

  3. 3

    Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die Koteletts (Gemüse oben) darin anbraten. In dem auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorgeheizten Ofen in 12 Minuten fertig braten.

  4. 4

    Anrichten und mit Tagliatelle und Bratenfond servieren.

  5. 5

    Lust auf mehr Gerichte mit Lamm? Entdecken Sie unser Rezept für Lammlachse!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2487kJ 30%

    Energie

  • 594kcal 30%

    Kalorien

  • 7g 3%

    Kohlenhydrate

  • 49g 70%

    Fett

  • 32g 64%

    Eiweiß