Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

2 Portionen

Für das Lamm:
  • 2 Scheiben Lammhüfte

Für die Marinade:
  • 1 EL Ajvar-Paste (Paprika-Paste)

  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

  • 0.5 Zweig Rosmarin

  • Salz

Für die gefüllten Champignons:
  • 125 g Champignon, braun

  • 1 EL Frischkäse mit Bärlauch

  • 1 EL Petersilie

  • 1 Rapsöl, kalt gepresst

  • 1 Msp. Salz

Für die Maiskolben:
  • 1 Maiskolben, frisch

Für das Dressing:
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

  • 0.5 TL Salz

  • 0.5 Knoblauchzehe

Für den Salat:
  • 150 g Blattsalat

  • 0.5 Rote Bete, frisch

Für das Dressing:
  • 1 Frühlingszwiebel

  • 1 Zitrone

  • 1 EL Frischkäse mit Bärlauch

  • 1 Rapsöl, kalt gepresst

  • 1 Msp. Paprika, edelsüß

  • 1 Msp. Zucker

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Lamm

    Die Lammhüftenmedaillons auf einen Teller legen.

  2. 2
    Lamm

    Die Marinadezutaten bis auf das Salz verrühren, dabei die Rosmarinblättchen vom Stängel zupfen. Die Marinade über den Medaillons verstreichen. Die Medaillons wenden und auf der anderen Seite ebenfalls bestreichen.

  3. 3
    Lamm

    Die Medaillons mindestens 1 Stunde, besser über Nacht, marinieren.

  4. 4
    Lamm

    Auf einem geölten Emaille- oder Alueinsatz auf jeder Seite 6 Minuten bei mittlerer Hitze grillen. Das Fleisch vom Grill nehmen, salzen und zugedeckt noch 5 Minuten nachziehen lassen.

  5. 5
    Champignons

    Pilze putzen.

  6. 6
    Champignons

    Die Pilzstängel aus den Pilzhüten herausdrehen und grob würfeln. Diese mit Frischkäse und gehackte Petersilie vermischen und die Füllung mit einem Teelöffel wieder in die Pilzhüte geben.

  7. 7
    Champignons

    Öl auf einen flachen Teller geben und die Pilze darin marinieren.

  8. 8
    Champignons

    Die Champignons 5 Minuten bei mittlerer Hitze, während der Zeit, in der das Fleisch nachzieht, auf dem Grilleinsatz grillen. Anschließend vom Grill nehmen und salzen.

  9. 9
    Maiskolben

    Maiskolben in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Dazu das Messer mit Gewicht durch den Kolben drücken.

  10. 10
    Maiskolben

    Rapsöl mit Salz und zerdrückter Knoblauchzehe verrühren und die Maiskolbenscheiben damit einpinseln.

  11. 11
    Maiskolben

    Die Kolben auf jeder Seite 5 Minuten bei mittlerer Hitze grillen.

  12. 12
    Blattsalat

    Blattsalat auf den Tellern anrichten.

  13. 13
    Blattsalat

    Frische Rote Beete mit der Gemüsebürste putzen, halbieren und in feine Scheiben hobeln. Die Scheiben über dem Blattsalat verteilen.

  14. 14
    Blattsalat

    Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und die Zitrone auspressen. Mit den übrigen Dressingzutaten vermischen, abschmecken und unmittelbar vor dem Servieren über dem Salat verteilen. Tipp: Hier finden Sie weitere Lamm-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2257kJ 27%

    Energie

  • 539kcal 27%

    Kalorien

  • 55g 21%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 42g 84%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte