Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Lammcarée mit Walnusskruste

Lammcarée mit Walnusskruste

Probieren Sie unser leckeres Lammcarée mit würziger Walnusskruste und buntem Schmorgemüse mit grünem Spargel und Kartoffeln – ideal für Festtage!\n

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 150 g Spargel, grün

  • 0.5 Stange Staudensellerie

  • 1 kleine Lauchzwiebel

  • 1 kleiner Knoblauchzehe, fein gehackt

  • 30 g Cocktailtomate

  • 1 Tomate, getrocknet

  • 300 g Kartoffel, vorwiegend festkochend

  • 50 ml Geflügelfond

  • 50 ml Spargelwein

  • 1 TL Petersilie, fein geschnitten

  • Pfeffer

  • Salz

Für die Nusskruste
  • 1 großes Salbeiblatt

  • 1 kleiner Rosmarinzweig

  • 0.5 Bund Basilikum-Blatt

  • 1 Scheibe Vollkorntoast

  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • 1 kleine Knoblauchzehe

  • 7 g Walnuss, gehackt

  • 300 g Lammkarree

  • Pfeffer

  • 0.5 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • Salz

Zubereitung

  1. 1

    Ofen auf 175 Grad vorheizen.

  2. 2

    Spargel im unteren Drittel schälen und in 3 cm lange Abschnitte schneiden, die Blütenknospen zurückstellen. Staudensellerie in 0,5 cm breite Abschnitte, Lauchzwiebel/n in feine Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken, Cocktailtomaten vierteln, getrocknete Tomaten in klein würfeln. Kartoffeln schälen und in 1,5 cm große Würfel schneiden.

  3. 3

    Die genannten Zutaten mit Fond, Wein und Petersilie in einer Auflaufform vermischen, mit Pfeffer und Salz kräftig würzen und auf mittlerer Schiene 30 Minuten überbacken.

  4. 4
    Für die Nusskruste

    Salbei und Rosmarin von den Stielen zupfen und zusammen mit Basilikum mit Stiel im Mixer mit Toastscheiben, Rapsöl, Knoblauch und Walnüssen pürieren.

  5. 5
    Für die Nusskruste

    Lammcarée pfeffern und im heißen Öl – 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln – auf beiden Seiten je 4 Minuten anbraten.

  6. 6
    Für die Nusskruste

    Fleisch salzen, mit der Nusspaste bestreichen und auf das Gemüse legen. Weitere 20 Minuten im Backofen backen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2035kJ 24%

    Energie

  • 486kcal 24%

    Kalorien

  • 33g 13%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 52g 104%

    Eiweiß