Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Lachstartartürmchen

Lachstartartürmchen

Zaubern Sie mithilfe unseres Rezepts feine Lachstatartürmchen mit Kaki auf einem frischen Feldsalatbett. Ein Holunder-Senf-Dressing rundet das Gericht ab!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für den Lachstartar
  • 1 kleine Schalotte

  • 75 g Lachs, geräucherter

  • 1 kleine Kaki

  • 1 TL kaltgepresstes Pflanzenöl "Zitrone

  • 0.25 Bund Basilikum

  • 1 Msp. abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone

  • 1 TL Holunderbeerenessig

  • Pfeffer

  • Salz

  • 100 g Feldsalat

  • 2 Scheiben Vollkorntoast

Für das Dressing
  • 1 EL Holunderbeerenessig

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 0.5 TL Senf, süß

  • grober schwarzer Pfeffer

  • grobes Salz, zum Bestreuen

Zubereitung

  1. 1

    Schalotte/n sehr fein schneiden. Lachs und Kaki/s in sehr feine Würfelchen schneiden.

  2. 2

    Öl und in Streifen geschnittenes Basilikum zugeben und mit den übrigen Zutaten abschmecken.

  3. 3

    Ein kleines Glas heiß ausspülen, Lachs-Kaki-Masse hineingeben und leicht andrücken. Jeweils ein Türmchen auf die vorbereiteten Salatteller stürzen.

  4. 4

    Salat mit dem Dressing abschmecken und auf Tellern anrichten.

  5. 5

    Servieren Sie dazu getoastete Vollkorntoast-Ecken. Tipp fürs Büfett: das Dressing im Kännchen neben den Salat stellen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 846kJ 10%

    Energie

  • 202kcal 10%

    Kalorien

  • 19g 7%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte