Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Lachsfilets mit Estragon

Lachsfilets mit Estragon

Lachfilets mit Estragon und Kartoffelspalten in der Pfanne gebraten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 4 Lachsfilet

  • 800 g Frühkartoffel

  • 1 Handvoll Estragon

  • Salz

  • Pfeffer

  • 30 ml Olivenöl

  • 100 ml Weißwein, trocken

Zubereitung

  1. 1

    Die Lachsfilets waschen und trocken tupfen. Jedes Filet halbieren. Die Kartoffeln waschen und in kleine Spalten schneiden. Den Estragon waschen und trocken schütteln.

  2. 2

    Den Fisch salzen und pfeffern. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelspalten darin ca. 15 Minuten bei gelegentlichem Schwenken braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lachs und das Estragon in der Pfanne verteilen, 5-7 Minuten braten und dann den Lachs für ca. 5 Minuten wenden. Dabei mit dem Weißwein ablöschen. Abschmecken und servieren.

  3. 3

    Entdecken Sie weitere köstliche Fisch-Rezepte wie zum Beispiel unsere leckeren [Fischfrikadellen](https://www.edeka.de/rezepte-ernaehrung/rezepte/rezeptsuche/fischfrikadellen-

  4. 4

    jsp) oder unsere vielen Forellen-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2068kJ 25%

    Energie

  • 494kcal 25%

    Kalorien

  • 30g 12%

    Kohlenhydrate

  • 24g 34%

    Fett

  • 34g 68%

    Eiweiß