Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Lachsfilet mit Wirsing-Lauch

Lachsfilet mit Wirsing-Lauch

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

Für den Lachs:
  • 330 g Lachsfilet

  • Salz

  • 0.5 Zitrone

  • 3 TL Petersilie

  • 1 kleine Schalotte

  • 1 kleine Knoblauchzehe

  • 1 kleine Paprika, rot

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 250 g Tomate, passiert

  • 1 EL Marsala

  • 1 Prise Paprika, edelsüß

  • Pfeffer

  • Salz

  • 50 g Mozzarella

  • 0.5 Handvoll Basilikum-Blatt

Für das Gemüse:
  • 250 g Wirsing

  • 150 g Lauch

  • 1 EL Sonnenblumenöl, kaltgepresst

  • 1 Möhre

  • 1 TL Majoran

  • 1 EL Sahne

  • 1 Prise Muskatnuss

  • 300 g Bandnudel, Vollkorn

Für den Salat:
  • 200 g Endiviensalat

  • 3 TL Pinienkern

  • 2 kleine Mandarine

  • 75 g Traube, rot, kernlos

  • 1 TL Traubenkernöl

  • 3 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • 3 TL Sherry-Essig

  • 1 Mandarine

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Lachs

    Backofen auf 175 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen.

  2. 2
    Lachs

    Lachsfilet in portionsgerechte Tranchen schneiden lassen, leicht salzen, mit dem Saft der halben Zitrone beträufeln und die gehackte Petersilie darüber verteilen. In einer großen Auflaufform verteilen.

  3. 3
    Lachs

    Schalotte und Knoblauch sehr fein schneiden und Paprika klein würfeln. Die Zutaten in Öl 5 Minuten anbraten.

  4. 4
    Lachs

    Mit passierten Tomaten ablöschen und mit Marsala, Paprika, Pfeffer und Salz abschmecken. Die Tomatensauce über den Lachstranchen verteilen und darauf den gewürfelten Mozzarella geben. 25 Minuten überbacken. Abschließend mit frischen Basilikumblättern bestreuen.

  5. 5
    Gemüse

    Wirsing und Lauch sehr fein schneiden und bei milder Hitze in Sonnenblumenöl anbraten. Möhre würfeln und zusammen mit dem Majoran zum Wirsing-Lauch-Gemüse geben. Alles 10 Minuten garen.

  6. 6
    Gemüse

    Mit den übrigen Zutaten abschmecken.

  7. 7
    Gemüse

    Vollkornteigwaren nach Packungsanleitung zubereiten und zum Lachs und dem Gemüse servieren.

  8. 8
    Für den Endiviensalat

    Endiviensalat auf 3 Tellern anrichten.

  9. 9
    Für den Endiviensalat

    Pinienkerne ohne Fettzugabe goldbraun anrösten und darüber verteilen.

  10. 10
    Für den Endiviensalat

    Die zwei kleinen Mandarinen gründlich schälen und in Schnitze unterteilen. Die blauen Trauben halbieren. Öl, Essig und den Saft der dritten Mandarine in einen Topf geben und erwärmen. Das Obst unterheben und ebenfalls erwärmen übrige Zutaten zugeben und abschmecken und lauwarm über dem Salat verteilen, sofort servieren.

  11. 11
    Für den Endiviensalat

    Übrigens: Hier finden Sie noch viele weitere Wirsing Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2688kJ 32%

    Energie

  • 642kcal 32%

    Kalorien

  • 60g 23%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 41g 82%

    Eiweiß