Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Lachsfilet auf Gemüse

Lachsfilet auf Gemüse

Gebratenes Lachsfilet auf Fenchel-Gurken-Gemüse.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 600 g Fenchel

  • 1 Zwiebel, rot

  • 400 g Gurke

  • 1 Chilischote, rot

  • 15 g Ingwer

  • 10 Stiele Koriander

  • 4 Stiele Thai-Basilikum

  • 2 Stiele Petersilie

  • 2 Stiele Minze

  • 2 EL Erdnussöl

  • 250 ml Kokosmilch

  • Salz, Pfeffer

  • 3 EL Olivenöl, nativ extra

  • 4 Lachsfilet

  • Meersalz

  • 1 Limette

Zubereitung

  1. 1

    Fenchel vierteln, Strunk entfernen, in ca. 1 cm dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Gurke in ca. 1 x 4 cm lange Stifte schneiden. Chili längs halbieren, Kerne entfernen und in dünne Streifen schneiden. Ingwer schälen und in dünne Streifen schneiden. Kräuterblätter abzupfen.

  2. 2

    Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, Fenchel, Zwiebel, Chili und Ingwer darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Gurke und Kokosmilch dazugeben, zum Kochen bringen, mit Salz und Pfeffer würzen, beiseite stellen.

  3. 3

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Lachsfilets darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Filets wenden, noch 2 Minuten anbraten. Pfanne vom Herd nehmen, Fisch 2 Minuten ruhen lassen.

  4. 4

    Kräuterblätter unter das Fenchel-Gurken-Gemüse heben und auf den Tellern anrichten. Lachsfilets darauflegen, mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die Limette halbieren, über dem Fisch und dem Gemüse ausdrücken. Sofort servieren.

  5. 5

    Sie haben Lust auf leichte Gerichte? Dann probieren Sie doch einmal unsere fettarmen Rezepte, diese Fastenzeit-Rezepte oder weitere Fisch-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2470kJ 29%

    Energie

  • 590kcal 30%

    Kalorien

  • 8g 3%

    Kohlenhydrate

  • 44g 63%

    Fett

  • 40g 80%

    Eiweiß