Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Lachsfilet auf Gemüse

Lachsfilet auf Gemüse

Gebratenes Lachsfilet auf Fenchel-Gurken-Gemüse.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 600 g Fenchel

  • 1 Zwiebel, rot

  • 400 g Gurke

  • 1 Chilischote, rot

  • 15 g Ingwer

  • 10 Stiele Koriander

  • 4 Stiele Thai-Basilikum

  • 2 Stiele Petersilie

  • 2 Stiele Minze

  • 2 EL Erdnussöl

  • 250 ml Kokosmilch

  • Salz, Pfeffer

  • 3 EL Olivenöl, nativ extra

  • 4 Lachsfilet

  • Meersalz

  • 1 Limette

Zubereitung

  1. 1

    Fenchel vierteln, Strunk entfernen, in ca. 1 cm dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Gurke in ca. 1 x 4 cm lange Stifte schneiden. Chili längs halbieren, Kerne entfernen und in dünne Streifen schneiden. Ingwer schälen und in dünne Streifen schneiden. Kräuterblätter abzupfen.

  2. 2

    Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, Fenchel, Zwiebel, Chili und Ingwer darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Gurke und Kokosmilch dazugeben, zum Kochen bringen, mit Salz und Pfeffer würzen, beiseite stellen.

  3. 3

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Lachsfilets darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Filets wenden, noch 2 Minuten anbraten. Pfanne vom Herd nehmen, Fisch 2 Minuten ruhen lassen.

  4. 4

    Kräuterblätter unter das Fenchel-Gurken-Gemüse heben und auf den Tellern anrichten. Lachsfilets darauflegen, mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die Limette halbieren, über dem Fisch und dem Gemüse ausdrücken. Sofort servieren.

  5. 5

    Sie haben Lust auf leichte Gerichte? Dann probieren Sie doch einmal unsere fettarmen Rezepte, diese Fastenzeit-Rezepte oder weitere Fisch-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2470kJ 29%

    Energie

  • 590kcal 30%

    Kalorien

  • 8g 3%

    Kohlenhydrate

  • 44g 63%

    Fett

  • 40g 80%

    Eiweiß