Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kürbiskartoffelbrei

Kürbiskartoffelbrei

Ideal als deftige Beilage: Probieren Sie unseren würzigen Kartoffelbrei mit Kürbis, Muskatnuss und frischem Majoran – in nur 20 Minuten zubereitet!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 400 g Pellkartoffel aus mehlig kochenden Kartoffeln

  • 150 g Kürbisfleisch

  • 1 kleine Frühlingszwiebel

  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • 100 ml Gemüsebrühe

  • 1 TL Majoranblättchen, frisch

  • 1 Msp. Muskatnuss

  • 2 EL Sahne

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Pellkartoffeln schälen und durch die Presse drücken.

  2. 2

    Kürbisfleisch schälen, in Würfel schneiden und mit fein geschnittenen Zwiebeln in Öl anbraten.

  3. 3

    Mit Gemüsebrühe ablöschen, Majoran zugeben und weich garen, wenn das Kürbisfleisch zerfällt, die Kartoffelmasse unterheben und erwärmen. Mit den übrigen Zutaten abschmecken.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 879kJ 10%

    Energie

  • 210kcal 11%

    Kalorien

  • 33g 13%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte