Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kürbis-Cake

Kürbis-Cake

Kürbis-Cake.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 260 g Kürbis (z.B. Butternut oder Hokkaido)

  • 180 g Kartoffel

  • 30 ml Milch

  • 30 g Butter

  • 0.5 TL Salz

  • 140 g Weizenmehl

  • 0.5 TL Natron

  • 1 Ei

  • 100 g Lauch

  • 2 EL Erdnussöl

  • 35 g Sonnenblumenkern

  • 1 TL Meersalz

  • 1.5 EL Blütenhonig

  • 100 g Babyspinat

  • 350 g Traube

  • 15 g Parmesan

  • 2 EL Balsamico Bianco

  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. 1

    Kürbis schälen, vierteln, Kerne entfernen. Kartoffeln schälen. Beides in ca. 2 cm große Stücke schneiden, in kochendem Wasser ca. 15 Minuten weich kochen, abgießen und in einer Schüssel mit Milch und Butter grob zerstampfen. Salz, Mehl, Natron und Ei dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Lauch waschen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Ofen auf ca. 200 Grad (180 Grad Umluft) erhitzen.

  2. 2

    Erdnussöl in einer Pfanne mit ca. 18 cm Durchmesser erhitzen. Lauch darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 1 Minute anbraten. Kürbisteig darauf geben und glatt streichen, ca. 3 weitere Minuten braten, anschließend im Ofen ca. 10 Minuten garen. Herausnehmen, Kuchen auf einen Teller stürzen, dann zurück in die Pfanne gleiten lassen und ca. 10 Minuten im Ofen zu Ende backen.

  3. 3

    In der Zwischenzeit Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten, Meersalz und Honig dazugeben, alles gut mischen und auf einen Teller geben.

  4. 4

    Spinat waschen, trocken schleudern. Trauben waschen und halbieren. Parmesan mit dem Gemüsehobel in feine Scheiben hobeln, alles zusammen mit der Hälfte der Sonnenblumenkerne in eine Schüssel geben und mit Essig und Öl vermengen.

  5. 5

    Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen.

  6. 6

    Kuchen in gleich große Stücke schneiden, mit dem Salat auf die Teller verteilen, mit den restlichen Sonnenblumenkernen bestreuen und sofort servieren.

  7. 7

    Probieren Sie auch unser Rezept für gefüllten Kürbis aus dem Ofen! Ebenfalls lecker: Kürbissalat!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2366kJ 28%

    Energie

  • 565kcal 28%

    Kalorien

  • 54g 21%

    Kohlenhydrate

  • 33g 47%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte