Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 Stk. Fenchelknolle

  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

  • 0.5 Bund Dill

  • 6 Stk. Ei

  • 6 EL Milch

  • 200 g Krabbe

  • Salz

  • Pfeffer

  • 8 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung

  1. 1

    Fenchel vom Strunk schneiden, Fenchelgrün beiseite legen. Fenchel mit Hilfe einer Reibe fein raspeln und in Öl 2 Minuten andünsten.

  2. 2

    Dill-Fähnchen abzupfen und fein schneiden. Zusammen mit dem Fenchelgrün, Eiern und Milch in einer Schüssel verquirlen.

  3. 3

    Krabben und Fenchel unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. 4

    Krabben-Ei-Masse in eine beschichtete Pfanne gießen und bei kleiner Hitze stocken lassen. Dabei während des Stockens einen Pfannenwender mehrfach vom Pfannenrand zur Mitte durch die Eimasse ziehen.

  5. 5

    Toastscheiben toasten, Krabbenrührei darauf anrichten. Entdecken Sie auch unser Nordseekrabbensalat-Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1461kJ 17%

    Energie

  • 349kcal 17%

    Kalorien

  • 29g 11%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 26g 52%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte