Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kartoffel-Sotto

Kartoffel-Sotto

Kartoffel-Sotto.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 300 g Bohne, grün

  • Salz

  • 600 g Kartoffel, festkochend

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 große Zwiebel

  • 2 Zweige Rosmarin

  • 250 g Kirschtomate

  • 3 EL Olivenöl, nativ extra

  • 100 ml Weißwein

  • 500 Gemüsebrühe

  • 100 g Schinken, roh

  • Pfeffer

  • Muskatnuss

  • 3 Zweige Basilikum

  • 100 g Parmesan

Zubereitung

  1. 1

    Bohnen putzen und in 3 cm große Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen, kalt abschrecken. Kartoffeln schälen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch pellen und grob hacken. Zwiebel pellen und fein würfeln. Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken. Tomaten halbieren.

  2. 2

    Olivenöl in einem Topf erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln, Rosmarin und Kartoffelwürfel anschwitzen. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen. Zugedeckt 15 Minuten kochen. Schinken in Stücke schneiden. In einer Pfanne ohne Fett 3 Minuten knusprig rösten.

  3. 3

    Tomaten und Bohnen 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu dem Kartoffel-Sotto hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Basilikumblätter abzupfen. Kartoffel-Sotto mit dem Käse und dem Basilikum bestreut servieren.

  4. 4

    Kartoffelliebhaber? Entdecken Sie weitere Kartoffelrezepte !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1507kJ 18%

    Energie

  • 360kcal 18%

    Kalorien

  • 30g 12%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 21g 42%

    Eiweiß