Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kartoffel-Kabeljau-Nester

Kartoffel-Kabeljau-Nester

Leckerer Snack für jede Jahreszeit: Probieren Sie unsere fein-würzigen Kartoffel-Kabeljau-Nester mit einer Füllung aus Curry-Frischkäse und Garnelen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 250 g Kartoffel, vorwiegend festkochend

  • 1 Ei

  • 1.5 EL Dill, gehackt

  • 75 g Frischkäse, natur

  • Salz

  • Pfeffer

Für die Füllung:
  • 150 g Kabeljaufilet

  • 6 Garnele

  • Pfeffer

  • 0.5 TL Curry

  • 25 g Frischkäse, natur

  • 0.5 EL Zitronensaft

  • 0.5 TL Zitronenschale

  • 0.5 gestr. EL Bindemittel

Zum Verzieren:
  • 0.5 Zweig Dill

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 175 Grad Innentemperatur mit Umluft vorheizen.

  2. 2

    Pellkartoffeln schälen und grob raspeln. Die Kartoffelmasse mit verquirltem Ei, Dill und Frischkäse gründlich vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3

    Die Masse mit einem Esslöffel abstechen und auf dem Backblech zu Nestern formen. Mit dem Esslöffel eine Vertiefung hinein drücken. 20 Minuten mit Umluft auf der

  4. 4

    Schiene von unten backen.

  5. 5

    Kabeljaufilet würfeln. Filet und Garnelen pfeffern und mit Curry bestreuen. Das Filet mit Zitronensaft und -schale und Bindemittel vermischen. 5 Minuten vor Ende der Backzeit die Filetwürfel und obendrauf die Garnelen in die Nester legen.

  6. 6

    Abschließend mit Dill verzieren.

  7. 7

    Entdecken Sie weitere Kabeljau-Rezepte !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1009kJ 12%

    Energie

  • 241kcal 12%

    Kalorien

  • 22g 8%

    Kohlenhydrate

  • 4g 6%

    Fett

  • 28g 56%

    Eiweiß