Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Käsenocken mit Blattsalata

Käsenocken mit Blattsalata

Sommerlich-leichtes Gericht: Frischkäsenocken auf jungem Blattsalat mit frischen Himbeeren und Holunderblütendressing – guten Appetit!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 3 Dattel, getrocknet

  • 35 g Frischkäse, natur

  • 25 g Ziegenkäse

  • 3 Basilikumblättchen, fein gehackt

  • 1 g Minzblatt

  • 1 kleiner Knoblauchzehe

  • 1 Prise Muskatnuss

  • 25 g Mandel, gemahlen

  • Salz

  • bunter Pfeffer, gemahlen

Für den Salat:
  • 100 g Blattsalat

  • 100 g Himbeere

Für das Dressing:
  • 1 EL Traubenkernöl

  • 3 TL Holunderblütenessig

  • Salz

  • Pfeffer

Dazu:
  • 4 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung

  1. 1

    Datteln halbieren und anschließend in sehr feine Scheiben schneiden, Frischkäse und Ziegenkäse mit der Gabel zerdrücken und vermischen.

  2. 2

    Fein gehackte Kräuter, Knoblauch, Muskatnuss, Mandeln, Salz und Pfeffer mit Käse verrühren und anschließend Nocken abstechen. Dazu immer etwa die Masse eines gehäuften Teelöffels abstechen, einen weiteren Teelöffel zum Formen verwenden und zwischendurch die Teelöffel immer wieder in heißes Wasser tauchen.

  3. 3

    Blattsalat auf zwei Tellern anrichten.

  4. 4

    Die Nocken und die Himbeeren gleichmäßig darauf verteilen.

  5. 5

    Auf die Nocken die Dattelstückchen streuen und das Dressing über den gesamten Salat träufeln. Servieren Sie dazu jeweils 2 Scheiben Vollkornsandwichtoast.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1796kJ 21%

    Energie

  • 429kcal 21%

    Kalorien

  • 43g 17%

    Kohlenhydrate

  • 20g 29%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß