Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kabeljau mit Knoblauch

Kabeljau mit Knoblauch

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 Knoblauchknolle

  • 4 Kabeljaufilet

  • 50 ml Olivenöl, nativ extra

  • Meersalz, grob

  • 0.5 TL grober schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Die Knoblauchzehen aus der Knolle brechen und mehrfach mit einem Messer einritzen. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

  2. 2

    Die Fischfilets waschen, auf restliche Gräten überprüfen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

  3. 3

    Eine mittelgroße Auflaufform mit Olivenöl füllen. Die Fischfilets darin wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die vorbereiteten Knoblauchzehen darüber verteilen. Die Auflaufform mit Backpapier abdecken und im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten garen.

  4. 4

    Entdecken Sie weitere leckere Knoblauch-Gerichte, unsere Kabeljau-Rezepte und diese Fischsuppe-Rezepte.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 837kJ 10%

    Energie

  • 200kcal 10%

    Kalorien

  • 6g 2%

    Kohlenhydrate

  • 7g 10%

    Fett

  • 26g 52%

    Eiweiß