Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

Für die Rinderhüftsteaks:
  • 4 Rinderhüftsteak

  • Pfeffer, grob, bunt

  • 1 Zwiebel, rot

  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer

  • 1 Zitrone, unbehandelt

  • 4 Lorbeerblatt

  • 200 ml Bier-Cola-Getränk

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

Für den Gurken-Reis-Salat:
  • 250 g Reis

  • 1 große Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 EL Liebstöckel

  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Gurke

  • 1 Handvoll Rucola

  • 1 Maiskolben, frisch

  • 50 g Olive, schwarz, entsteint

Für das Dressing:
  • 0.5 Avocado

  • 1 EL Dijon Senf mit Honig

  • 2 EL Balsamico-Essig

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Steaks

    Rinderhüftsteaks mit grobem buntem Pfeffer bestreuen.

  2. 2
    Steaks

    Zwiebel in Streifen schneiden, Ingwer sehr fein schneiden, Zitrone vierteln und eine Hälfte in ganz dünne Scheiben schneiden. Die genannten Zutaten mit den Lorbeerblättern und dem Bier-Cola-Getränk in eine Schüssel geben und die Steaks darin etwa eine halbe Stunde marinieren.

  3. 3
    Steaks

    Die Steaks bei mittlerer Hitze zusammen mit den Zitronenscheiben, Zwiebeln und Lorbeerblättern auf jeder Seite 6 bis 8 Minuten auf einer Grillschale grillen, dabei des öfteren mit der Biermarinade bestreichen. Anschließend vom Grill nehmen und zugedeckt 5 Minuten nachziehen lassen oder an der Grillseite ohne direkte Hitze in Alufolie 5 Minuten ruhen lassen.

  4. 4
    Salat

    Gegarten Reis zusammen mit der in Streifen geschnittenen Zwiebel und dem fein gehackten Knoblauch und Liebstöckel in der Pfanne wenige Minuten in Olivenöl glasig dünsten.

  5. 5
    Salat

    Gurke waagerecht halbieren und in feine Scheiben schneiden. Rucola in mundgerechte Stücke und Maiskörner vom Kolben schneiden. Die genannten Zutaten zusammen mit den Oliven in eine Schüssel geben.

  6. 6
    Salat

    Für das Dressing die Avocado mit der Gabel zerdrücken und mit den übrigen Zutaten verrühren. Zu den Salatzutaten geben, gründlich unterrühren und abschmecken.

  7. 7
    Salat

    Zu den Rinderhüftsteaks mit der restlichen in dünne Scheiben geschnittenen Zitrone servieren

  8. 8
    Salat

    Lust auf noch mehr Salate? Dann probieren Sie auch dieses Gurkensalat-Rezept !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2257kJ 27%

    Energie

  • 539kcal 27%

    Kalorien

  • 52g 20%

    Kohlenhydrate

  • 20g 29%

    Fett

  • 37g 74%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte