Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Hüftsteak mit Gemüse

Hüftsteak mit Gemüse

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für die Rinderhüftsteaks:
  • 2 Rinderhüftsteak

  • Pfeffer, grob

  • 1 kleine Knoblauchzehe

  • 3 TL Balsamico-Essig

  • 1 TL Aprikosenfruchtaufstrich

  • 1 TL Thymian

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

Für das gegrillte Gemüse:
  • 6 kleine Kartoffel

  • 2 mittelgroße Möhre

  • 200 g Pastinake

  • 200 g Brokkoli

  • 0.5 Zweig Rosmarin

  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst

  • Pfeffer, grob

Für den Dip:
  • 100 g Frischkäse, natur

  • 50 g Feta

  • 1 kleine Paprika, rot

  • 1 kleine Knoblauchzehe

  • 1 EL Petersilie

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Steaks

    Steaks pfeffern und mit der halbierten Knoblauchzehe einreiben. Balsamico Essig mit Aufstrich und Thymian vermischen.

  2. 2
    Steaks

    Das Fleisch damit einpinseln und mindestens 2 Stunden, besser über Nacht marinieren.

  3. 3
    Steaks

    Das Fleisch gut abtropfen lassen, mit Öl einpinseln und die Rindersteaks auf beiden Seiten bei mittlerer Glut 6 bis 8 Minuten grillen. Zugedeckt 5 Minuten nachziehen lassen.

  4. 4
    Variationstipp

    Sie können auch Lammhüften verwenden, die in Medaillons geschnitten werden. Die Lammmedaillons 5 Minuten auf jeder Seite grillen

  5. 5
    Gemüse

    Kartoffeln, Karotten und Pastinaken mit der Gemüsebürste kräftig bürsten.

  6. 6
    Gemüse

    Das Gemüse bis auf die Kartoffeln auf einem Küchentuch gründlich abtrocknen lassen. Kartoffeln binnen 6 Minuten bissfest garen, anschließend halbieren.

  7. 7
    Gemüse

    Karotten in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Pastinaken in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse zusammen mit dem abgezupften Rosmarin in einer Schüssel in Öl wenden und pfeffern.

  8. 8
    Gemüse

    Das Gemüse auf einer Grillplatte bei niedriger Temperatur auf jeder Seite 3 Minuten grillen, bis es goldbraune Grillstreifen aufweist. Anschließend salzen.

  9. 9
    Dip

    Frischkäse und Feta mit der Gabel zerdrücken und mit 1 EL Wasser zu einer cremigen Masse verrühren.

  10. 10
    Dip

    Paprika in kleine Würfel schneiden, Knoblauch pressen und Petersilie fein hacken. Alle Zutaten verrühren und abschmecken.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2357kJ 28%

    Energie

  • 563kcal 28%

    Kalorien

  • 47g 18%

    Kohlenhydrate

  • 19g 27%

    Fett

  • 47g 94%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte