Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Hirsepfannkuchen mit Topi

Hirsepfannkuchen mit Topi

Probieren Sie unsere Hirsepfannkuchen mit herzhafter Füllung aus Topinambur, Zuckerschoten und roten Linsen in Kokosmilch – ganz ohne Laktose und Gluten!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für die Pfannkuchen:
  • 40 g Hirseflocken

  • 40 g Maismehl

  • 75 ml Kokosmilch, entfettet

  • 2 Ei

  • 0.5 EL mildes Currypulver

  • 1 Msp. Salz

Zum Anbraten:
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst

Für die Füllung:
  • 0.5 Tasse Linse, rot

  • Salz

  • 250 g Tobinambur

  • 0.5 Stück Ingwer, kirschgroß

  • 1 kleine Chilischote, rot

  • 1 kleiner Knoblauchzehe

  • 1 kleine Schalotte

  • 1 große Karotte

  • 100 g Zuckerschote

  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

  • 90 ml Kokosmilch, entfettet

  • 0.5 TL mildes Currypulver

  • 0.5 EL Estragon

Zubereitung

  1. 1

    Hirseflocken mit 75 ml (bei Zubereitung für 2 Personen) Wasser aufkochen, gründlich verrühren und von der Flamme ziehen. Übrige Zutaten unterrühren und 10 Minuten quellen lassen. Nacheinander Pfannkuchen in je ½ EL Öl ausbacken. Öl jeweils zusammen mit einem Tropfen Wasser erhitzen – wenn der Tropfen verdampft, hat das Öl die richtige Temperatur. Die Pfannkuchen sollten bei mittlerer Temperatur ausgebacken werden. Der Teig braucht etwas länger, bis er bindet. Deshalb sollte der Pfannkuchen erst nach etwa 3 Minuten gewendet werden, sonst reißt der Teig. Auf der

  2. 2

    Seite reicht eine Backzeit von 2 Minuten. Entfetten Sie die Pfannkuchen auf Küchenkrepp und halten Sie die bereits gebackenen Pfannkuchen im Backofen bei Ober-/Unterhitze bei 80° C warm.

  3. 3

    Linsen in der doppelten Menge Salzwasser zum Kochen bringen und 10 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend vom Herd nehmen und zwischenzeitig in eine Schüssel füllen, um ein Nachgaren zu verhindern. Topinambur und Ingwer schälen. Topinambur in 0,5 cm große Würfel schneiden. Chilischote/n entkernen und vom grünen Ansatz befreien. Chili, Ingwer, Knoblauch und Schalotte/n sehr fein und Karotte/n in Stifte schneiden. Zuckerschoten halbieren.

  4. 4

    Öl in eine Pfanne geben, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln, und die genannten Zutaten bei mittlerer Hitze 15 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Anschließend die Linsen unterheben. Kokosmilch angießen und Gemüse mit den übrigen Gewürzen abschmecken. Zu den Pfannkuchen servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2684kJ 32%

    Energie

  • 641kcal 32%

    Kalorien

  • 62g 24%

    Kohlenhydrate

  • 32g 46%

    Fett

  • 26g 52%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte