Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Halloween Gruselfinger

Halloween Gruselfinger

Gruselige Wiener Würstchen mit selbstgemachten Tomatenketchup, das ideale Fingerfood für Halloween.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Tomatenketchup:
  • 1 kg Tomate

  • 50 g Tomatenmark

  • 30 g Schalotte

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Lorbeerblatt

  • 0.25 TL Ingwerpulver

  • 0.5 TL Pimentkorn

  • 0.5 EL Senfkorn

  • 0.5 TL Pfefferkorn, weiß

  • Salz

  • 60 g Zucker

  • 100 ml Weinessig

Utensilien

Mandelblatt, Wiener Würstchen

Zubereitung

  1. 1

    Für das Ketchup die Tomaten waschen, halbieren, vom Stielansatz befreien und in Würfel schneiden. Die Tomatenwürfel und Tomatenmark in einem entsprechend großen Topf zum Kochen bringen und unter Rühren etwa 5 Minuten köcheln lassen.

  2. 2

    Inzwischen Schalotten und Knoblauch schälen, klein schneiden und zu den Tomaten geben. Weitere 5 Minuten kochen lassen, dann die restliche Zutaten zugeben und nochmals 10 Minuten kochen lassen. Den offenen Topf bei 160 Grad Ober/Unterhitze (Umluft 140 Grad) in den vorgeheizten Ofen stellen, bis die Sauce so weit reduziert ist, dass sie eine sämige Konsistenz hat, das dauert ca. 1 Stunde.

  3. 3

    Das Ketchup aus dem Ofen nehmen, durch ein feines Sieb passieren, nochmals kurz aufkochen, abkühlen lassen und in eine Flasche abfüllen (ergibt etwa 400 ml). Das Ketchup kann auch in den entsprechenden Gläsern bei 80 Grad 30 Minuten eingekocht werden, um eine längere Haltbarkeit zu garantieren.

  4. 4

    Für die Gruselfinger die Wiener, in Größe der Finger einer Hand, zurecht schneiden. Mit einem Messer an den Enden eine ovale glatte Fläche schnitzen, um darauf jeweils ein Mandelblättchen (als Fingernagel) zu platzieren. Nach Belieben noch einige Falten in den Finger schnitzen.

  5. 5

    Jeweils fünf Würstchen in der Form einer Hand nebeneinander auf einem Teller platzieren. Über die durchgeschnittenen Enden reichlich das selbstgemachte Ketchup geben, dass wie Blut wirken soll. Fertig!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1650kJ 20%

    Energie

  • 394kcal 20%

    Kalorien

  • 23g 9%

    Kohlenhydrate

  • 24g 34%

    Fett

  • 17g 34%

    Eiweiß