Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Hähnchen-Aprikosen-Salat

Hähnchen-Aprikosen-Salat

Hähnchen-Aprikosen-Mandelsalat.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 150 g Portulak

  • 2 Aprikose

  • 3 Hähnchenbrustfilet

  • 2 EL Sonnenblumenöl

  • Salz, Pfeffer

  • 50 g Mandel, geschält

  • 1 Limette

  • 4 EL Sojasauce

  • 2 EL Sesamöl

Zubereitung

  1. 1

    Aprikosen waschen, halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Portulak waschen und trockenschleudern.

  2. 2

    Die Hähnchenbrustfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Sonnenblumenöl in einer Grillpfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfilets darin insgesamt 3-4 Minuten von beiden Seiten braten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mandel und die Aprikosen in den letzten 2 Minuten dazu geben.

  3. 3

    In der Zwischenzeit Limettensaft auspressen und mit Sojasauce und Sesamöl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Portulak, Aprikosen und Mandeln auf Tellern anrichten. Die Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. Die Vinaigrette in Schälchen dazu reichen. Den Salat sofort servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1507kJ 18%

    Energie

  • 360kcal 18%

    Kalorien

  • 3g 1%

    Kohlenhydrate

  • 26g 37%

    Fett

  • 27g 54%

    Eiweiß