Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gratinierte Spargel-Crêpe

Gratinierte Spargel-Crêpes

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

  • 500 g Spargel, weiß

  • 500 g Spargel, grün

  • 2 Ei, Größe M

  • 1 Bund Petersilie

  • 250 ml Milch, fettarm

  • 0.25 TL Jodsalz

  • 150 g Weizenmehl (Type 550)

  • 2 EL Pflanzenöl

  • 140 g Rosmarinschinken in Scheiben

  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Tagliatelle mit Lachs

  • 200 ml Kochsahne (15 %)

  • 60 g Käse, gerieben

Zubereitung

  1. 1

    Weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur am unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Weißen Spargel in kochendes Wasser geben und 5 Minuten garen. Grünen Spargel zufügen und weitere 5 Minuten garen. Spargel abgießen und etwas abkühlen lassen.

  2. 2

    Für den Teig Eier, Petersilie, Milch und Salz mit dem Stabmixer pürieren. Mehl mit dem Schneebesen unterrühren. Den Teig 15 Minuten quellen lassen.

  3. 3

    Aus dem Teig in einer Pfanne (Durchmesser 24 cm) mit wenig Öl 6 dünne Crêpes backen. Crêpe mit je einer Scheibe Schinken und einer Portion weißen und grünen Spargel belegen und aufrollen. Gefüllte Crêpes in eine Auflaufform legen.

  4. 4

    Beutelinhalt Knorr Natürlich Lecker! Tagliatelle mit Lachs in 200 ml kaltes Wasser und Kochsahne einrühren. Unter Rühren aufkochen und 1 Minute bei schwacher Hitze kochen. Sauce über die Crêpes verteilen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 25 Minuten gratinieren.

  5. 5

    Dazu passt ein Salat.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2872kJ 34%

    Energie

  • 686kcal 34%

    Kalorien

  • 61g 23%

    Kohlenhydrate

  • 33g 47%

    Fett

  • 37g 74%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte