Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

  • 500 ml Vollmilch

  • 1 Prise Salz

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

  • 150 g Hirse

  • 1 TL Zimt

  • 1 Msp. Kardamom

  • 2 EL Walnussöl, kaltgepresst

  • 500 g Erdbeere

  • 2 mittelgroße Apfel

  • 1 Banane

  • 1 EL Zitronensaft

  • 2 EL Walnuss

  • 1 EL Zitronenmelisse

Zubereitung

  1. 1

    Milch mit Salz, Vanillezucker und der abgeriebenen Zitronenschale aufkochen lassen.

  2. 2

    Die Hirse unter fließendem Wasser in einem Haarsieb gründlich abwaschen und in die Milch geben. Das Ganze auf kleinster Flamme 20 Minuten garen.

  3. 3

    Die Hirse abkühlen lassen, mit Gewürzen und Öl abschmecken.

  4. 4

    Äpfel und Erdbeeren zusammen mit der geschälten Banane in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

  5. 5

    Früchte auf dem Hirsebrei verteilen. Walnüsse grob hacken und in der Pfanne ohne Fettzugabe leicht anrösten. Über die Früchte streuen und mit Melisseblättchen verzieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1666kJ 20%

    Energie

  • 398kcal 20%

    Kalorien

  • 54g 21%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte