Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

2 Portionen

  • 0.5 Aubergine

  • 0.5 Zucchini

  • 0.5 Paprika

  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 0.25 Tasse Linse, rot

  • 1 Lorbeerblatt

  • 1 Tasse Gemüsebrühe

  • 1 TL Balsamico Bianco-Essig

  • 3 TL Petersilie, fein geschnitten

  • 1 TL Majoran

  • 40 g Feta

  • Pfeffer

  • Salz

Zum Einfetten:
  • etwas Öl

Dazu:
  • 2 Vollkornbrötchen

Zubereitung

  1. 1

    Aubergine, Zucchini und Paprika waagrecht halbieren. Auberginenfruchtfleisch mit einem spitzen Messer 0,5 cm vom Rand entfernt aus der Frucht herausschneiden. Zucchini mit einem Teelöffel aushöhlen und Paprikakerne entfernen. Stielansatz aber dran lassen.

  2. 2

    Das ausgehöhlte Fuchtfleisch von Aubergine und Zucchini fein würfeln.

  3. 3

    Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und in Ringe geschnittene Frühlingszwiebel/n und gepressten Knoblauch glasig dünsten.

  4. 4

    Linsen und zerbröseltes Lorbeerblatt unterrühren, mit Gemüsebrühe ablöschen und 5 Minuten garen.

  5. 5

    Balsamico darüber träufeln und Kräuter, Feta und gewürfeltes Fruchtfleisch unterheben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und in das Gemüse einfüllen.

  6. 6

    Auf einer eingeölten Alu-Grillpfanne, bei mittlerer Hitze, 15 Minuten grillen. Servieren Sie dazu je ein Vollkornbrötchen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1357kJ 16%

    Energie

  • 324kcal 16%

    Kalorien

  • 43g 17%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte