Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Gemelli mit Fenchel

Gemelli mit Fenchel

Spiralnudeln mit Fenchel und getrockneten Tomaten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Basilikumsalz:
  • 30 g Meersalz

  • 2 EL Basilikum-Blatt

Für die Nudeln:
  • 30 g Pinienkern

  • 350 g Gemelli (Spiralnudel)

  • Salz

  • 500 g Fenchel

  • 2 Knoblauchzehe

  • 50 g Tomate, getrocknet, eingelegt

  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 100 ml Gemüsebrühe

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Pinienkerne ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne golden rösten.

  2. 2

    Gemelli in kochendem Salzwasser al dente kochen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

  3. 3

    Die Fenchelknolle waschen, abtrocknen, den Wurzelansatz sowie die grünen Stängel abschneiden. Fenchelgrün fein schneiden. Wenn nötig, die harten äußeren Rippen des Fenchels entfernen. Knolle längs halbieren, den Strunk herausschneiden. Fenchel in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln.

  4. 4

    Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

  5. 5

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Fenchel und Knoblauch farblos anschwitzen, Gemüsebrühe angießen, Hitze reduzieren und 7-8 Minuten garen. Tomatenstreifen dazu geben und noch 2-3 Minuten mit garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. 6

    Gemelli zum Gemüse in die Pfanne geben. Alles gut vermischen und erhitzen. Mit Fenchelgrün und Pfeffer abschmecken.

  7. 7

    Für das Basilikumsalz, Basilikumblätter waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Mit dem Meersalz in einer kleinen Schüssel vermischen.

  8. 8

    Gemelli auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit den Pinienkerne und etwas Basilikumsalz bestreuen und servieren. Entdecken Sie auch unsere weiteren köstlichen Rezepte mit Fenchel!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2056kJ 24%

    Energie

  • 491kcal 25%

    Kalorien

  • 68g 26%

    Kohlenhydrate

  • 18g 26%

    Fett

  • 17g 34%

    Eiweiß