Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gegrillte Schweinekoteletts

Gegrillte Schweinekoteletts

Marinierte Koteletts mit einem Tomaten-Oliven-Dip.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Marinade:
  • 50 g Schalotte

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 kleine Zitrone, unbehandelt

  • 1 TL Pfefferkorn, grün, eingelegt

  • 2 Zweige Thymian

  • 6 EL Olivenöl, kalt gepresst

Für das Fleisch:
  • 4 Schweinekotelett

  • Salz

  • Pfeffer

Für den Tomaten-Oliven-Dip:
  • 50 g Schalotte

  • 2 Knoblauchzehe

  • 100 ml Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Zweig Thymian

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 0.5 TL Zucker

  • 0.5 TL Salz

  • 20 g Kaper

  • 75 g Olive, schwarz, entsteint

  • 40 g Olive, grün, entsteint

  • 30 g Tomate, getrocknet, eingelegt

  • 1 EL Balsamico di Balsamico

Zubereitung

  1. 1

    Für die Marinade Schalotten und Knoblauch schälen, Schalotten in feine Ringe, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden.

  2. 2

    Koteletts in eine flache Form legen. Schalotten, Knoblauch, Zitronenscheiben, Pfefferkörner und die Kräuter gleichmäßig um die Koteletts verteilen, alles mit Olivenöl beträufeln. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

  3. 3

    Für den Dip Schalotten und Knoblauch schälen, beides fein hacken. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten, Knoblauch und Kräuterzweige darin anschwitzen, Zucker, Salz untermischen, die Kräuter entfernen und den Rest abkühlen lassen.

  4. 4

    Im Mixer mit den grob gehackten Kapern, den gut abgetropften Oliven und Tomaten, Aceto Balsamico sowie dem restlichen Olivenöl einige Male aufmixen und abschmecken.

  5. 5

    Die Koteletts aus der Marinade nehmen, salzen und pfeffern, auf den vorgeheizten Grill legen, von jeder Seite etwa 5-8 Minuten grillen, dabei immer wieder mit der Marinade bepinseln.

  6. 6

    Die Schweinekoteletts auf Tellern anrichten und servieren. Den Dip separat dazu reichen.

  7. 7
    Beilagentipp

    Dazu passen gegrillte Speck-Kartoffeln.

  8. 8
    Hinweis

    Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2604kJ 31%

    Energie

  • 622kcal 31%

    Kalorien

  • 6g 2%

    Kohlenhydrate

  • 46g 66%

    Fett

  • 45g 90%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte