Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

3 Portionen

  • 65 g Weizenmehl (Typ 1050)

  • 0.5 TL Weizenkeime

  • 5 g Butterschmalz

  • 1 Stück Ingwer, walnussgroß, in dünne Scheiben geschnitten

  • 0.5 TL Salz

  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

Für die Füllung:
  • 0.5 Becher Hüttenkäse

  • 0.5 Scheibe Ananasfruchtfleisch, frisch

  • 1 Prise Paprikapulver mild

  • 1 Banane

  • 0.5 TL Curry

  • 0.5 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

  1. 1

    Mehl in eine Schüssel geben. Keime, Schmalz, fein geriebenen Ingwer und Salz zugeben und mit den Fingerspitzen zu feinen Krümeln verarbeiten.

  2. 2

    In die Mitte eine Vertiefung drücken und ca. 3 EL (bei Zubereitung für 3 Portionen) warmes Wasser hinein geben. Mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Immer 1 TL Teig zu einem dünnen Kreis von etwa 10 cm ausrollen.

  3. 3

    Jeweils drei Chapatis auf jeder Seite 1 Minute in einer dünn mit Öl ausgepinselten Pfanne backen. Chapatis auf einem feuchten Küchentuch entfetten, einmal umklappen und mit einem weiteren feuchten Tuch abdecken.

  4. 4

    Füllungszutaten verrühren und abschmecken. Chapatis damit füllen. Entdecken Sie auch dieses alternative Chapati-Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 720kJ 9%

    Energie

  • 172kcal 9%

    Kalorien

  • 25g 10%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte