Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gefüllte Briocheschnecken

Gefüllte Briocheschnecken

Aus Briocheteig gebackene Schnecken mit einer Vanillecreme-Füllung.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

Für den Teig:
  • 300 g Weizenmehl

  • 1 Prise Salz

  • 25 g Hefe, frisch

  • 90 ml Milch

  • 0.5 TL Zucker

  • 3 Ei

  • 100 g Butter

Für die Vanillecreme:
  • 1 Ei

  • 40 g Zucker

  • 250 ml Milch

  • 0.5 Päckchen Vanillepudding-Pulver

Utensilien

Rumrosine, Zitronensaft, Butter zum Einfetten, Puderzucker

Zubereitung

  1. 1

    Die Briocheförmchen mit weicher Butter ausfetten.

  2. 2

    Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen und eine tiefe Mulde drücken. Hefe in die lauwarme Milch bröckeln und mit dem Zucker verrühren. Hefemilch in die Mulde geben und die Eier zufügen. Alles mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Weiche Butter hinzu geben und rühren bis ein homogener Teig entsteht. Anschließend zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen.

  3. 3

    Für die Vanillecreme Ei mit Zucker cremig rühren. 200 ml Milch erhitzen. 5 EL davon unter die Ei-Zucker-Mischung rühren. Restliche 50 ml Milch mit Vanillepuddingpulver anrühren und unter die Milch rühren. Ei-Zucker-Mischung ebenfalls einrühren, aufkochen lassen und in eine Schüssel geben. Damit sich keine Haut bildet, die Puddingoberfläche mit einem Stück Frischhaltefolie abdecken.

  4. 4

    Den Briocheteig gut verkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Abgekühlte Vanillecreme aufstreichen, dabei einen 1,5 cm breiten Rand lassen. Rum-Rosinen darauf verteilen und alles aufrollen. 12 Scheiben aus der Rolle schneiden und die Schnecken in die gefetteten Briocheförmchen geben. Schnecken 45 Minuten ruhen lassen.

  5. 5

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) 20 Minuten backen.

  6. 6

    Gesiebten Puderzucker mit 1-2 EL Zitronensaft glattrühren. In eine Papierspritztüte füllen und die Brioches damit garnieren. – fertig! Appetit auf weitere Hefeteigspezialitäten? Wir empfehlen unser Brioche-Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1214kJ 14%

    Energie

  • 290kcal 15%

    Kalorien

  • 40g 15%

    Kohlenhydrate

  • 11g 16%

    Fett

  • 6g 12%

    Eiweiß