Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Fusilli alla siciliana

Fusilli alla siciliana

Nudeln mit einer Gemüsesauce aus Zucchini, Auberginen, Paprika und Tomaten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Sauce:
  • 150 g Paprika, gelb

  • 150 g Zucchini

  • 150 g Aubergine

  • 100 g Zwiebel

  • 3 Knoblauchzehe

  • 1 kleine Peperoncini (scharfe Chili), getrocknet

  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 500 g Tomate, passiert

  • Salz

  • Pfeffer

Utensilien

Fusilli (Spiralnudel), Basilikum-Blatt

Zubereitung

  1. 1

    Für die Sauce die Paprikaschote halbieren, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zucchini und Aubergine waschen, von Stiel- und Blütenansatz befreien, längs in Scheiben schneiden und beides ebenfalls klein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Peperoncini längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, fein würfeln.

  2. 2

    Olivenöl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Peperoncini darin anschwitzen. Das vorbereitete Gemüse zugeben und unter Rühren 5 Minuten anschwitzen. Passierte Tomaten dazu gießen, mit Salz und Pfeffer würzen und bei reduzierter Hitze 5 Minuten köcheln lassen, evtl. nochmals abschmecken.

  3. 3

    Inzwischen die Nudeln in sprudelnd kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Abseihen und abtropfen lassen.

  4. 4

    Nudeln auf Teller anrichten und mit der Sauce servieren. Nach Belieben mit dem geriebenen Käse bestreuen und mit Basilikumblätter garnieren. Tipp: Probieren Sie unsere leckeren Auberginen-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2562kJ 31%

    Energie

  • 612kcal 31%

    Kalorien

  • 81g 31%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 24g 48%

    Eiweiß