Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Früchtebrot mit Marzipan

Früchtebrot mit Marzipan

Feine Leckerei für die kalte Jahreszeit: Probieren Sie unser Früchtebrot mit Marzipan, getrockneten Datteln, Cranberrys, Macadamianüssen und Pistazien!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

30 Portionen

  • 160 g getrocknete Datteln, entkernt

  • 60 g Macadamianuß, ungesalzen

  • 100 g Amaretti

  • 300 g Couverture, zartbitter

  • 50 g Butter

  • 2 Päckchen Vanillezucker

  • 4 Eigelb

  • 60 ml Sahne

  • 40 ml Rum, braun

  • 200 g Cranberry, getrocknet

  • 25 g Pistazie

  • 500 g Marzipanrohmasse

Zum Bestreuen:
  • Wildblüte

Zubereitung

  1. 1

    Die Datteln in einen Zentimeter große Stücke schneiden. Macadamien halbieren. Amaretti in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerkleinern.

  2. 2

    Kuvertüre klein hacken. Butter zusammen mit Kuvertüre und Vanillezucker in eine Porzellan- oder Edelstahlschüssel geben und im Wasserbad schmelzen lassen.

  3. 3

    Die Eigelbe mit Sahne und Rum ebenfalls in eine Edelstahlschüssel geben. Diese in leicht siedendes Wasser stellen und mit dem Schneebesen aufschlagen, bis sich eine weiße Schaumcreme daraus ergibt.

  4. 4

    Schokoladenmischung mit dem Spatel unter die Eimischung heben und gut vermischen.

  5. 5

    Macadamien, Datteln, zerstoßene Amaretti, Cranberrys und Pistazien unter die Schoko-Eimasse heben.

  6. 6

    Diese Masse auf einem Tablett, das mit Backpapier ausgekleidet wurde, zu zwei Laiben von 25 Zentimetrer Länge und fünf Zentimeter Dicke formen und etwa zwei bis drei Stunden fest werden lassen.

  7. 7

    Die Marzipanrohmasse zwischen zwei Lagen Backpapier auf 18 x 25 Zentimeter ausrollen. Die Fruchtschokolaibe damit einschlagen und die Naht glatt streichen. Die Rollen mit Wildblüten bestreuen. Zum Verschenken in Scheiben schneiden. Auf zurechtgeschnittener Kartonage anrichten und mit Zellophanfolie einschlagen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 967kJ 12%

    Energie

  • 231kcal 12%

    Kalorien

  • 24g 9%

    Kohlenhydrate

  • 13g 19%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte